HaLT: Hart am LimiT

Jugenschutz – wir machen mit

Die Narrenzunft Etjer Mühlenjockel e. V. wird am 30.07.2013 vom LandkreisRastatt als  „Jugendfreundlicher Verein“ zertifiziert.halt_logo_rgb

Fasnacht ist heute für die Mehrheit leider mehr als ein gelebter, wenn auch lebenslustiger, Brauch. Fasnacht oder Fasnet sind heute für einige längst ein globaler Markenbegriff. Eine große Party auf dem Erlebnispark. Eines der Events von vielen. Aber genau das ist nicht in unserem Sinne!

Starker Halt. Für junge Party-Narren.

Ob an Fasnacht oder auf einer privaten Party: Für viele junge Menschen gehört der Alkohol zum Feiern dazu. Und zwar mit all seinen gravierenden Folgen. Und die Zahl der Jugendlichen, die mit einer Alkoholvergiftung in Krankenhäuser eingeliefert werden, steigt stetig an.
Was für uns Narren an Fasnacht zählt sind jedoch närrischen Gedanken, nicht die Flasche in der Hand. Deshalb sagen wir laut und deutlich: HaLT! Mit dem Präventionsprojekt des Landkreises Rastatt, bei dem Vereine, Schulen, Einrichtungen aber auch unmittelbar bzw. direkt Jugendliche über die Gefahren des Alkohols aufgeklärt und zu einem maßvollen Umgang mit dieser legalen Droge motiviert werden. Auch Eltern finden hier Unterstützung in allen ihren Erziehungsfragen und weitere, lebensnahe Hilfen.

 

Halt Zertifikat           Vereinsregeln          Infos über HaLT (offizieller Flyer)